Kostenloser Versand ab € 300,- Bestellwert
Schneller und sicherer Versand
Qualität aus dem Schwarzwald
Telefon: 07806 8062
 

Grüner Walnusslikör

Grüner Walnusslikör

Zutaten für ca. 2,5 Liter Grüner Walnusslikör mit ca. 24%vol.:


25 - 30 Stück Walnüsse
700 ml Weingeist 96,4%vol.
2 Zimtstangen
2 Vanilleschoten
6 Gewürznelken
800 ml Bio-Invertzuckersirup 72,7%mas.
1300 ml Wasser
1 Likörfilter mittel

 

Beim Ernten Ihrer grünen Walnüsse sollten Sie darauf achten, dass die Nüsse im Inneren noch ganz weiß und nicht holzig sind. Testen Sie dies, indem Sie eine Nuss durchstechen. Dies sollte noch leicht möglich sein. Traditionell werden die Nüsse bis spätestens zum Johannistag geerntet.

Schützen Sie beim herstellen Ihres Likörs Ihre Hände und Kleidung, da der Saft der Nüsse färbend wirkt. 

Starten Sie nun damit die Walnüsse zu säubern und in kleine Stücke zu zerteilen. Füllen Sie die Nüsse anschließend mit dem Weingeist in ein Gefäß, der Alkohol sollte alle Früchte bedecken. Reicht die Menge des Alkohols nicht aus alle Früchte zu bedecken, geben Sie noch Wasser hinzu bis die Früchte bedeckt sind. Achten Sie darauf, dass hier verwendete Wasser am Ende von der Gesamtmenge des Wassers abzuziehen! Geben Sie zu dem Ansatz jetzt noch die aufgeschlitzte Vanilleschotten, die Gewürznelken und die Zimtstangen hinzu. Verschließen Sie nun das Gefäß luftdicht und lassen Sie dieses an einem dunklen Ort mit gleichbleibender Temperatur für 5-6 Wochen ruhen. Geben Sie die Flüssigkeit nach der Ruhezeit durch einen Sieb und filtern Sie diesen anschließend mit einem Likörfilter ""mittel"". Geben Sie nun zu dem gefilterten Ansatz den Bio-Inverzuckersirup und das restliche Wasser hinzu. Füllen Sie den fertigen Likör anschließend in Flaschen ab und lassen Sie diesen nochmals 4 Monate ruhen. Um so mehr Zeit Sie dem Likör geben, desto runder wird der Geschmack.

 

 

Zutaten für ca. 2,5 Liter Grüner Walnusslikör mit ca. 24%vol.: 25 - 30 Stück Walnüsse 700 ml Weingeist 96,4%vol. 2 Zimtstangen 2 Vanilleschoten 6 Gewürznelken 800 ml Bio-Invertzuckersirup... mehr erfahren »
Fenster schließen
Grüner Walnusslikör

Zutaten für ca. 2,5 Liter Grüner Walnusslikör mit ca. 24%vol.:


25 - 30 Stück Walnüsse
700 ml Weingeist 96,4%vol.
2 Zimtstangen
2 Vanilleschoten
6 Gewürznelken
800 ml Bio-Invertzuckersirup 72,7%mas.
1300 ml Wasser
1 Likörfilter mittel

 

Beim Ernten Ihrer grünen Walnüsse sollten Sie darauf achten, dass die Nüsse im Inneren noch ganz weiß und nicht holzig sind. Testen Sie dies, indem Sie eine Nuss durchstechen. Dies sollte noch leicht möglich sein. Traditionell werden die Nüsse bis spätestens zum Johannistag geerntet.

Schützen Sie beim herstellen Ihres Likörs Ihre Hände und Kleidung, da der Saft der Nüsse färbend wirkt. 

Starten Sie nun damit die Walnüsse zu säubern und in kleine Stücke zu zerteilen. Füllen Sie die Nüsse anschließend mit dem Weingeist in ein Gefäß, der Alkohol sollte alle Früchte bedecken. Reicht die Menge des Alkohols nicht aus alle Früchte zu bedecken, geben Sie noch Wasser hinzu bis die Früchte bedeckt sind. Achten Sie darauf, dass hier verwendete Wasser am Ende von der Gesamtmenge des Wassers abzuziehen! Geben Sie zu dem Ansatz jetzt noch die aufgeschlitzte Vanilleschotten, die Gewürznelken und die Zimtstangen hinzu. Verschließen Sie nun das Gefäß luftdicht und lassen Sie dieses an einem dunklen Ort mit gleichbleibender Temperatur für 5-6 Wochen ruhen. Geben Sie die Flüssigkeit nach der Ruhezeit durch einen Sieb und filtern Sie diesen anschließend mit einem Likörfilter ""mittel"". Geben Sie nun zu dem gefilterten Ansatz den Bio-Inverzuckersirup und das restliche Wasser hinzu. Füllen Sie den fertigen Likör anschließend in Flaschen ab und lassen Sie diesen nochmals 4 Monate ruhen. Um so mehr Zeit Sie dem Likör geben, desto runder wird der Geschmack.

 

 

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen
AUSGEZEICHNET.ORG